Home

Sexting handysektor

Wenn du selbst also 16 bist und ein Video von dir machst, in dem du dich selbst befriedigst, darfst es eigentlich nur du selbst besitzen. Es ist aber so, dass Sexting zwischen zwei mündigen Partnern nicht unter Strafe steht. Wenn du also mit einer Partnerin oder einem Partner entsprechende Aufnahmen hin- und herschickst und ihr das beide wollt. Handysektor-Video klärt über Sexting auf Auch wenn Sexting zu einer selbstbestimmten Sexualität vielfach dazugehört: sicheres Sexting gibt es nicht. Um Jugendliche für mögliche Risiken zu sensibilisieren, berichtet das Jugendportal Handysektor im Juni in einem Themen-Spezial über Sexting. Neben Tipps zur Selbstdarstellung werden auch rechtliche Aspekte und der richtige Umgang mit. Das Arbeitsheft Selfies, Sexting, Selbstdarstellung von klicksafe und Handysektor ist das dritte Angebot in der Reihe Mobile Medien - Neue Herausforderungen neben den Unterrichtsmaterialien Always on und Safer Smartphone. Das Material zielt darauf ab, die Themen Selbstdarstellung und Soziale Medien mit Schülerinnen und Schülern zu besprechen und sie zur Reflexion. Erfahre im Erklärvideo, was Sexting ist und welche Probleme beim Versenden von intimen Fotos entstehen. Handysektor erklärt: Was ist eigentlich Cybermobbing? - Duration: 3:31. Handysektor de.

Die Unterrichtsreihe Mobile Medien - Neue Herausforderungen von klicksafe und Handysektor bietet kurze Unterrichtseinheiten zu den Themen Handynutzung und Herausforderungen bei der Nutzung mobiler Medien vor dem Hintergrund der Omnipräsenz von Smartphones und Internetzugang Risiken und Nebenwirkungen von Sexting; Was tun, wenn's schief geht? Handlungsempfehlungen; Tipps für Jugendliche, Eltern und Pädagogen ; Weitere Informationen Ist Sexting strafbar? Interview mit Hjördis Lademann (jugendschutz.net) bei Handysektor.de Studie zu Sexting von saferinternet.at. Online-Ratgeber zum Thema Sexting auf internet-beschwerdestelle.de. Materialien zum Thema Selfies.

Ist Sexting strafbar? - handysektor

  1. Kommunikation und Selbstdarstellung im Internet gehören für Jugendliche bei der Nutzung von Diensten wie WhatsApp, Instagram oder Snapchat ganz selbstverständlich dazu. Das neue Unterrichtsmaterial Selfies, Sexting, Selbstdarstellung des Informationsportals Handysektor und der EU-Initiative klicksafe unterstützt Lehrkräfte dabei, die Themen Selbstdarstellung und soziale Medien im.
  2. Materialien zum Thema Sexting 1 Broschüren, Flyer, Poster JIM-Studie Basisuntersuchung zum Medienumgang 12- bis 19-Jähriger Bestellbar und PDF als Download: www.mpfs.de SEXTING Informationsflyer für Eltern. Petze Institut 2018. SEXTING Informationen für Mädchen und Jungen. Petze Institut. 201
  3. Best of Handysektor. Corona: Darum solltest du keine Bilder von leeren Regalen posten Instagram. 8 Tipps für dein perfektes Selfie! Instagram. Blockiert in WhatsApp: Daran kannst du's erkennen! WhatsApp. 10 goldene Regeln für den Gruppenchat in WhatsApp Erste Hilfe. Mediathek Mehr aus der Mediathek.
  4. Selfies, Sexting, Selbstdarstellung Reihentitel: Mobile Medien - Neue Herausforderungen Autorinnen und Autoren: Stefanie Rack (klicksafe) Fabian Sauer (Handysektor, mecodia) Comics: Katrin Mack Titelillustration: Gal Amar (shutterstock) 3. aktualisierte Auflage, März 2020 Kooperationspartner: Dieses Material wurde in Zusammenarbeit von klicksafe und Handysektor erstellt. Herausgeber.
  5. Arbeitsheft Selfies, Sexting, Selbstdarstellung Handysektor-Flyer Voll Porno klicksafe-Themenmodul Let's talk about Porno Handysektor-Erklärvideo zum Thema Sexting (YouTube) klicksafe-Themenbereich Sexting

Diese Fragen beleuchtet Selfies, Sexting, Selbstdarstellung. Das Material unterstützt Lehrkräfte dabei, die Themen Selbstdarstellung und soziale Medien im Unterricht zu besprechen und bietet zahlreiche Informationen, Arbeitsblätter und weitere Anregungen, um Jugendlichen zu die Kontrolle über ihr digitales Ich zu geben. Themen: Selbstdarstellung, Digitales Ich, Sexting ; Fach: Deutsch. Von klicksafe und handysektor ist in der Reihe Mobile Medien - Neue Herausforderungen Heft 3 zum Thema Selfies, Sexting und Selbstdarstellung erschienen. Im Fokus stehen Handynutzung und Herausforderungen bei der Nutzung mobiler Medien vor dem Hintergrund der Allgegenwärtigkeit von Smartphones und Internet. Aufbauend auf dem Konzept und den Erfahrungen der klicksafe. Themen-Spezial Sexting bei Handysektor Sexting, das Versenden von eigenen Nacktbildern, ist für viele Jugendliche nichts Ungewöhnliches. Ein Viertel der Jugendlichen hat laut JIM-Studie 201 Sexting: Die meisten Minderjährigen halten es schlicht für gefährlich, dumm, peinlich oder illegal (Knowledge Networks 2009: 18) und fürch-ten um ihr soziales Ansehen und ihre berufliche Zukunft (The National Campaign to Prevent Teen and Unplanned Pregnany&Cosmogirl.com 2009: 14). Es ist also eine nennenswerte Minderheit (15% bis 20%) der Teenager, die diese mediale Ausdrucksform nutzt und.

Lisa findet WhatsApp klasse! Sie kann mit ihren Freunden und Klassenkameraden kommunizieren und sogar Bilder, Videos und Audioclips verschicken. Doch nach und nach merkt Lisa, dass sie regelrecht. Handysektor-Video klärt über Sexting auf Auch wenn Sexting zu einer selbstbestimmten Sexualität vielfach dazugehört: Sicheres Sexting gibt es nicht. Um Jugendliche für mögliche Risiken zu sensibilisieren, berichtet das Jugendportal Handysektor im Juni in einem Themen-Spezial über Sexting. Neben Tipps zur Selbstdarstellung werden auch rechtliche Aspekte und der richtige Umgang mit. Handysektor-Video klärt über Sexting auf . Auch wenn Sexting zu einer selbstbestimmten Sexualität vielfach dazugehört: Sicheres Sexting gibt es nicht. Um Jugendliche für mögliche Risiken zu sensibilisieren, berichtet das Jugendportal Handysektor im Juni in einem Themen-Spezial über Sexting. Neben Tipps zur Selbstdarstellung werden auch rechtliche Aspekte und der richtige Umgang mit.

Hier setzt eine Unterrichtseinheit zum Thema Selfies, Sexting, Selbstdarstellung an, die die EU-Initiative klicksafe zusammen mit handysektor.de herausgebracht hat. In dem 68-seitigem Heft wird erklärt, wie Instagram, Snapchat oder Musical.ly funktionieren, wofür sie von Jugendlichen genutzt werden und welche Möglichkeiten und Gefahren es dabei jeweils gibt. Thematisiert wird auch. Suchen Sie in Stockfotos und lizenzfreien Bildern zum Thema Sexting von iStock. Finden Sie hochwertige Fotos, die Sie anderswo vergeblich suchen Auch wenn Sexting zu einer selbstbestimmten Sexualität vielfach dazugehört: sicheres Sexting gibt es nicht. Um Jugendliche für mögliche Risiken zu sensibilisieren, berichtet das Jugendportal Handysektor im Juni in einem Themen-Spezial über Sexting. Neben Tipps zur Selbstdarstellung werden auch rechtliche Aspekte und der richtige Umgang mit speziellen Bilder-Apps (z. B. Snapchat. Das neue Unterrichtsmaterial Selfies, Sexting, Selbstdarstellung des Informationsportals Handysektor und der EU-Initiative klicksafe unterstützt Lehrkräfte dabei, die Themen Selbstdarstellung und soziale Medien im Unterricht mit Hilfe von Online-Erklärfilmen, Arbeitsblättern und weiteren Anregungen zu besprechen und Jugendlichen einen verantwortungsbewussten Umgang mit ihren privaten.

Handysektor de Recommended for you 3:31 Keine Notwendigkeit,zum Zahnarzt zu gehen: Zahnbelag und Zahnstein entfernen nur mit dieser Mischung - Duration: 7:19 Best of Handysektor. Corona: Darum solltest du keine Bilder von leeren Regalen posten Instagram. Ruhe jetzt! So blockierst du App-Benachrichtigungen How To. 3 Apps für die perfekte Insta-Story Instagram. 10 goldene Regeln für den Gruppenchat in WhatsApp Erste Hilfe. Mediathek Mehr aus der Mediathek. Ärger in der Klassengruppe, Cybermobbing, Sexting und Abhängigkeiten, aber auch Kostenfallen, spionierende Apps oder fehlende Sicherheit und Datenschutz bei digitalen Endgeräten: Probleme rund Handysektor-Erklärvideo: Sexting. Von Clearingstelle Medienkompetenz 14. Oktober 2016 22. Mai 2017 Messenger, Pornografie, Sexualität, Social Media. Sexting wird kontrovers diskutiert - während die einen hierin nur eine weitere Form der Jugendsexualität sehen, rücken die anderen das Phänomen in die Nähe von Pornografie. Das Erklärvideo Sexting unterstützt Eltern, LehrerInnen, aber. Auch wenn Jugendliche meinen, Sexting gehöre zu einer selbstbestimmten Sexualität dazu - ein sicheres Sexting gebe es nicht. Um Teenager für mögliche Risiken zu sensibilisieren berichtet das Jugendportal Handysektor im Juni in einem Themen-Spezial über Sexting. Neben Tipps zur Selbstdarstellung werden auch rechtliche Aspekte und der richtige Umgang mit speziellen Bilder-Apps (etwa.

Handysektor bietet praktische Informationen zur sicheren Nutzung von Smartphones, Tablets und Apps. Mit aktuellen Nachrichten und Tipps unterstützt das werbefreie Angebot vor allem Jugendliche, aber auch Lehrkräfte, bei einem kompetenten Umgang mit mobilen Medien. Die Webseite ist ein gemeinschaftliches Projekt der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) und des. Auch in Deutschland häufen sich Fälle von versendeten Nacktbildern unter Jugendlichen - ein Trend, der auch als Sexting bezeichnet wird. Um Teenager über das Phänomen und die sich daraus ergebenden Konsequenzen zu informieren, startet www.handysektor.de im Februar den Themenmonat Sexting Tom has been in a relationship with Lisa for a short time. They recorded their first night together with a smartphone-camera. Tom proudly sends an intimate p.. Der Handysektor Themenmonat - Sexting Sexting, das Versenden von eigenen Nacktbildern, ist für viele Jugendliche nichts Ungewöhnliches Um Teenager über Sexting und mögliche Risiken, die daraus entstehen können, zu informieren, veröffentlicht www.handysektor.de ein Themen-Spezial einschließlich eines Erklärvideos. Sexting setzt..

handysektor: Startseite

Themen-Spezial „Sexting bei Handysektor - klicksafe

  1. enter in Sozialen Medien ist nicht nur stark idealisiert, sondern vielfach auch sehr freizügig und sexualisiert. Der ständige Vergleich mit diesen Vorbildern hat Auswirkungen auf die eigene Selbstthematisierung junger Mädchen und Jungen und verleitet zum Nachahmen. Das.
  2. Sexting setzt sich aus Sex und texting (Nachrichten verschicken) zusammen. (picture alliance / dpa / Frédéric Cirou) Markus Merkle betreut das Projekt handysektor.de, das wird.
  3. Handysektor will Jugendliche bei einem kompetenten Umgang mit mobilen Medien unterstützen. Die sichere Nutzung von Handys und Smartphones steht dabei im Vordergrund. Das Internetangebot stellt auch Informationen zu Pornografie und Gewalt auf mobilen Medien bereit. Zur Website Nach oben . Literatur. Dobrick, Barbara/Schoonbrood, Esther: Erklär mir die Liebe! - Worüber Frauen mit Mädchen.
  4. Inhaltsangabe: Das Arbeitsheft Selfies, Sexting, Selbstdarstellung von klicksafe und Handysektor ist das dritte Angebot in der Reihe Mobile Medien - Neue Herausforderungen neben den Unterrichtsmaterialien Always on und Safer Smartphone. Das Material zielt darauf ab, die Theme

Jugendportal Handysektor informiert über Sexting 14. Juni 2017 | Stuttgart | APD | Kategorie: APD Sexting, das Versenden von eigenen Nacktbildern, ist für viele Jugendliche nichts Ungewöhnliches. Ein Viertel der Jugendlichen hat laut der JIM-Studie 2015 des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest im Bekanntenkreis schon einmal mitbekommen, wie jemand erotisch-aufreizende. Um Teenager über Sexting und mögliche Risiken, die daraus entstehen können, zu informieren, veröffentlicht www.handysektor.de ein Themen-Spezial einschließlich eines Erklärvideos. Sexting setzt sich aus den Wörtern Sex und texting (englisch Nachrichten verschicken) zusammen

Spots - klicksafe

Handysektor Explains: What is Sexting? | Erklärvideo Sexting: Englisch - Duration: 3:03. NetSafe Episode 14: Say No to Sexting (Grades 7-12) - Duration: 2:24. Planet Nutshell Recommended f Der Handysektor Themenmonat - Sexting Sexting, das Versenden von eigenen Nacktbildern, ist für viele Jugendliche nichts Ungewöhnliches. Ein Viertel der Jugendlichen hat laut JIM-Studie 2015 im Bekanntenkreis schon einmal mitbekommen, wie jemand erotische/aufreizende Fotos oder Filme von sich selbst per Handy oder übers Internet verschickt hat Bei Handysektor gibt es alles rund um deinen digitalen Alltag - mit vielen Tipps, Informationen und auch kreativen Ideen rund um Smartphones, Tablets und Apps

Selfies, Sexting, Selbstdarstellung Verbraucherbildun

Handysektor erklärt: Was ist eigentlich Sexting? - YouTub

  1. Jugendportal Handysektor informiertüber Sexting Sexting, das Versenden von eigenen Nacktbildern, ist für viele Jugendliche nichts Ungewöhnliches. Ein Viertel der Jugendlichen hat laut der JIM-Studie 2015 des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest im Bekanntenkreis schon einmal mitbekommen, wie jemand erotisch-aufreizende Fotos oder Filme von sich selbst per Handy oder.
  2. Selfies, Sexting, Selbstdarstellung. Dieses Unterrichtsmaterial stellt das Thema Selbstdarstellung von Jugendlichen in Sozialen Medien in den Vordergrund. Dabei werden mögliche Risiken, wie Sexting bis zu Cybermobbing diskutiert. Die Herausgeber Handysektor und klicksafe möchten mit dem Material Lehrkräfte dabei unterstützen Jugendlichen einen verantwortungsvollen und bewussten Umgang mit.
  3. In der Regel handele es sich bei Sexting nicht um heimlich aufgenommene Fotos, erklärte handysektor. Meist würden die Bilder bewusst an den Freund oder die Freundin versendet. Die Gründe hierfür reichten vom Wunsch nach Selbstbestätigung bis hin zum Liebesbeweis. Da der Empfänger die Bilder speichern und weiterschicken könne, verliere der Absender schnell die Kontrolle über die.

Video: Unterrichtsreihe Mobile Medien - Neue Herausforderungen

Sexting - klicksafe

Handysektor - Erklärvideos. Eine Sammlung von Webvideos zu den Themen der Homepage Thematisiert werden unter anderem Cybermobbing, Sexting und WhatsApp. Mehr . Bildungsbereiche Allgemeinbildende Schule Sekundarstufe I Sekundarstufe II Fach- und Sachgebiete Medienpädagogik Sachgebietsübergreifende Medien . Medientypen Video Website Lernalter 10-18 Schlüsselwörter Cybermobbing Erklärvideo. Sexting ist eine Kombination aus den Wörtern Sex und Texting. Es ist ein neuzeitliches Phänomen in einer Gesellschaft, in der Technologie ein ständiger Begleiter im Leben vieler Menschen ist. Es.. Sexting, das Versenden von eigenen Nacktbildern, ist für viele Jugendliche nichts Ungewöhnliches. Ein Viertel der Jugendlichen hat laut JIM 2015 im Bekanntenkreis schon einmal mitbekommen, wie jemand erotische/aufreizende Fotos oder Filme von sich selbst per Handy oder übers Internet verschickt hat. Um Teenager über Sexting und mögliche Risiken, die daraus entstehen können, z Handysektor.de bietet vielerlei Informationen rund um die sichere Nutzung von Handy und Smartphone an. Im Erklärvideo Was ist eigentlich Sexting? informieren die Macher über die Risiken der Verbreitung von intimen Fotos über das Internet und soziale Netzwerke

Selfies, Sexting, Selbstdarstellung - Neues Material für

Hinzu kommen Fälle von Sexting. Hierbei gelangen meist ungewollt Nacktbilder ins Netz und verbreiten sich rasend schnell. Der Themenbereich Porno + Gewalt geht ausführlich auf die Thematik ein. Zudem zeigt ein Handysektor-Erklärvideo mögliche Auswirkungen von Sexting auf. Medienknigge - Umgangsforme Das Jugendportal handysektor.de widmet sich im Vorfeld der Bundestagswahl dem Phänomen Fake News und zeigt, was es damit auf sich hat und wie man falsche Nachrichten erkennen kann. Schlagwörter: Fake News, Falschmeldungen, Gerüchte, handysektor, Internet, mythen. Kommentare: 0. Quelle: pixabay.de 22.08. Hintergründe. Handysektor-Themenmonat: Wearables. Daniela Rohlf. Wearables sind. Handysektor-Video klärt über Sexting auf Wie weit verbreitet das Phänomen tatsächlich ist, lässt sich nur schwer einschätzen. In letzter Zeit häufen sich jedoch die uns bekannten Fälle. Selfies, Sexting, Selbstdarstellung. Neues Material für Lehrkräfte . Kommunikation und Selbstdarstellung im Internet gehören für Jugendliche bei der Nutzung von Diensten wie WhatsApp, Instagram oder Snapchat ganz selbstverständlich dazu. Das neue Unterrichtsmaterial Selfies, Sexting, Selbstdarstellung des Informationsportals Handysektor und der EU-Initiative klicksafe unterstützt. Die neue Unterrichtseinheit Selfies, Sexting, Selbstdarstellung ist eine Zusammenarbeit von klicksafe und Handysektor und kann ab sofort unter klicksafe.de und handysektor.de heruntergeladen.

Beim Sexting besteht das Problem vielmehr im Missbrauch der Bilder oder Videos durch andere Personen. Dabei ist die Person, deren Bilder benutzt werden das Opfer und nicht zu verurteilen dafür, dass es überhaupt derartige Abbildungen von ihr gibt. Handlungsmöglichkeiten von Eltern Grundsätzlich haben die Eltern die Pflicht und das Recht, für ihr minderjähriges Kind zu sorgen (§ 1626. BÜROZEITEN SEKRETARIAT. Montag, Dienstag u. Donnerstag: 07.30 Uhr - 10:30 Uhr. Mittwoch: 7.30 Uhr - 14.30 Uhr. Freitag: 07.30 Uhr - 13:30 Uh Beim Sexting werden über Messaging-Dienste oder SMS intime Fotos und erotische Nachrichten versendet. Oft folgt darauf ein böses Erwachen. Das Handysektor-Erklärvideo zu Sexting zeigt einen fiktiven Fall und die daraus entstehenden Probleme. Der Begriff Sexting stammt aus dem englischen und setzt sich aus Sex und Texting, also dem Versenden von Kurznachrichten, zusammen Sexting ist die Kombination aus Sex+Texting und umschreibt das Versenden erotischer Aufnahmen über Whatsapp oder andere soziale Netzwerke. Geraten diese Bilder in falsche Hände, hat das fatale Folgen..

handysektor: Startseit

Themenmonat Sexting bei Handysektor Aktuell mehren sich in Deutschland Fälle von versendeten Nacktbildern unter Jugendlichen - ein Trend, der auch als Sexting bezeichnet wird. Um Teenager über.. Hier bietet der digitale Erste-Hilfe-Kasten vom Handysektor Unterstützung. Ob Cybermobbing, Sexting, Abzockerfallen oder Problemen mit dem Datenschutz, der Erste-Hilfe-Kasten bietet passende Tipps, Publikationen sowie Anlauf- und Beratungsstellen. Neu ist auch die Schüler-Version des digitalen Erste-Hilfe-Kastens Der Begriff Sexting stammt aus dem englischen und setzt sich aus Sex und Texting, also dem Versenden von Kurznachrichten, zusammen. Immer wieder gibt es Fälle, in denen Jugendliche im Vertrauen Nacktaufnahmen oder Sexvideos von sich an den Freund oder die Freundin verschicken, diese später aber an die Öffentlichkeit gelangen. Das Jugendportal Handysektor hat hierzu ein Erklärvideo.

Wie funktioniert Snapchat? - klicksafe

Digitaler Erste-Hilfe-Kasten - klicksafe

Von klicksafe und handysektor ist in der Reihe Mobile Medien - Neue Herausforderungen Heft 3 zum Thema Selfies, Sexting und Selbstdarstellung erschienen. Im Fokus stehen Handynutzung und Herausforderungen bei der Nutzung mobiler Medien vor dem Hintergrund der Allgegenwärtigkeit von Smartphones und Internet Handysektor ist eine Anlaufstelle für den digitalen Alltag - mit vielen Tipps, Informationen und auch kreativen Ideen rund um Smartphones, Tablets und Apps. Hier erhalten Jugendliche Unterstützung bei Fragen oder Problemen im Umgang mit digitalen Medien. Die Webseite ist ein Angebot der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) Handysektor? Immer wieder planen wir Aktionen mit anderen Organisationen. Sie stellen sich in nächster Zeit einfach mal selbst vor. Den Anfang macht: Handysektor. mehr . 08.04.2019 09:51 Präventionsrallye zum Thema Sexting. Was genau ist eine Präventionsrallye und wie läuft sie ab? Das erzählen Euch Schüler*innen der 9. Klasse aus Hameln. mehr. 03.04.2019 13:48 Das Netz des Nordens. (Handysektor erklärt: Was ist eigentlich Sexting? Im Spiel macht sich Sexting durch versandte anzügliche Nachrichten der Antagonistin Catherine übers Handy bemerkbar. Während der Story hat man die Möglichkeit über sein Handy Nachrichten anderer Personen zu empfangen Netzwerke, Maßnahmen und Ansprechpartnerinnen im digitalen Notfall SOS Digitaler Notfall / Webinar / Sexting - was tun im Ernstfall? DIITALE→NOTALL.DE Modellprojekt Partner Diese Linksammlung ist eine Empfehlung unseres Referenten Dieter Schuchhardt, Sexualpädagoge, pro familia Frankfurt → www.profamilia.de → dieter.schuchhardt@profamilia.de, 31.01.2019

Der Handysektor Themenmonat - Sexting

Unterrichtsmaterial Selfies, Sexting, Selbstdarstellung des Informationsportals Handysektor und der EU-Initiative klicksafe unterstützt Lehrkräfte dabei, die Themen Selbstdarstellung und soziale Medien im Unterricht mit Hilfe von Online-Erklärfilmen, Arbeitsblättern und weiteren Anregungen zu besprechen und Jugendlichen einen verantwortungsbewussten Umgang mit ihren privaten Daten zu. Suche Startseite Presse Pressemitteilungen 2015 Presse Pressemitteilungen 201

Unterrichtseinheiten - klicksafe

Beim Sexting machen Teenager erotische Fotos von sich und schicken diese per Handy an Freunde. Was privat gemeint ist, wird nicht selten an Dritte weitergeleitet oder sogar ins Internet gestellt Aus diesem Anlass weist das Jugendportal www.handysektor.de nochmals auf seine Tipps für Jugendliche zum Thema Pornografie, Sexting und denm sicheren Umgang mit Smartphones hin: Beteilige dich nicht! Beteilige dich nicht an der Weitergabe von Pornovideos oder Nacktbildern! Du kannst dich damit strafbar machen und von der Schule fliegen Antje vom Berg, Referentin Handysektor, LfM Martin Müsgens, Referent klicksafe, LfM Kompetent beraten in Medienfragen 2014 Urheberrechtlich bereinigte Online-Version klicksafe/ Fotoagentur FOX / Uwe Völkner . Verlauf (Mobile) Medien im Alltag von Kindern und Jugendlichen Medienpädagogische Herausforderungen mit Fokus auf die mobile Revolution Unterstützungsangebote von Handysektor. Handysektor erklärt: Was ist eigentlich Sexting? Quelle: handysektor.de. Cybermobbing macht krank, traumatisiert, kann Leben zerstören. Quelle: handysektor.de. Immer wieder gibt es Cybermobbingfälle, die das Opfer seelisch und körperlich schwer verletzen und in den Selbstmord treiben. Wenn man bedenkt, wie schnell sich peinliche Bilder und Inhalte im Internet verbreiten und wie groß das.

Cyber-Mobbing - klicksafe

Selfies, Sexting, Selbstdarstellung - Arbeitsmaterial für

Themenmonat zu Sexting bei Handysektor von Mediaculture Aktuell mehren sich in Deutschland Fälle von versendeten Nacktbildern unter Jugendlichen - ein Trend, der auch als Sexting bezeichnet wird. Um Teenager über das Phänomen und die sich daraus ergebenden Konsequenzen zu informieren, startet Handysektor im Februar den Themenmonat Sexting. Das Handysektor‐Team hat dazu eigens ein. Welche Gefahren lauern? Das Jugendportal www.handysektor.de berichtet in einem Themen-Spezial über alles Wissenswerte rund um Snapchat - inklusive ausführlichem App-Test und Tipps zur sicheren Nutzung. Der Themenmonat. Eine App, die über 30-Jährige in den Wahnsinn treibt Während in Deutschland die App unter jungen Menschen noch als hip und neu gefeiert wird, nutzen weltweit bereits. Digitaler Erste-Hilfe-Kasten bei handysektor.de SEXTING »Sexting« setzt sich zusammen aus »Sex« und »texting« - dem englischen Wort für das Versenden von Textnachrichten. Jugendliche. sexting. Es gibt immer einen Ausweg! Sexy Fotos gehen nur dich etwas an und die, denen du voll vertraust, nie jemanden, den du nur übers Internet kennst! Frag dich immer: Wie wohl würdest du dich fühlen, wenn du in echt so vor den anderen stehst, wie du auf den Bildern oder im Video zu sehen bist? www.juuport.de www.save-me-online.de www.nummergegenkummer.de www.handysektor.de www.petze.

Apps - klicksafe

Themen-Spezial „Sexting bei Handysektor - Landesanstalt

Das Netz steckt voller Herausforderungen: Cybermobbing, Sexting, Abzockerfallen - Nahezu jeder Jugendliche kennt zumindest jemanden, der bereits Probleme in der digitalen Welt hatte. Tom, Lisa und Tina, bekannt aus den Handysektor-Erklärvideos, durchleben in der neuen Soap Situationen aus der Lebenswelt von Jugendlichen und stehen pro Folge vor einem exemplarischen Problem. Die Lösung wird. Jugendportal informiert über Sexting Menü schließen Themen Studienhefte Mein Glaube Ratgeber Lebensgeschichten Gemeinde Kinder & Jugend Theologie Ellen White Zum Weitergeben Hören & Sehen Angebote Digitale Medien Gutscheine ChriSTA Sonstiges Nachrichten Zeitschriften Informationen Der Advent-Verlag Jugendportal informiert über Sexting 16. Juni 2017 11:36 0 Kommentare. Problematisch kann es werden, wenn Sexting-Fotos nicht nur an die Person, für die sie gedacht waren, gelangen, sondern auch an andere Personen versandt werden. Das kann versehentlich oder aus Absicht geschehen, wenn z. B. eine Freundschaft im Streit auseinander bricht und man sich an der ehemaligen Freundin (oder dem Freund) rächen will. Fakten. Mögliche Straftaten nach dem StGB. Verletzung. Hilfe bei Sexting, Pornographie und Gewalt Hilfe bei Extremismus im Netz Hilfe bei Smartphone- und Mediensucht Hilfe bei Handydiebstahl und Tipps zur Smartphone-Sicherheit Hilfe, mein Account wurde gehackt! Hilfe zur Privatsphäre und Sicherheit in sozialen Netzwerken Hilfe bei Urheberrechtsverletzungen Hilfe bei Abzocke und Kostenfallen . Link zum digitalen Erste-Hilfe-Kasten von handysektor.

Handysektor erklärt: WhatsApp-Stress! - YouTub

Cybermobbing und Sexting. Cybermobbing und Sexting sind unangenehme und rechtswidrige Phänomene, die aus der Onlinekommunikation mit elektronischen Geräten wie dem Smartphone oder Tablet entstehen können. Beide unterliegen keiner zeitlichen Einschränkung, das Publikum ist unüberschaubar und die Inhalte können sich sehr schnell verbreiten. Definition Cybermobbing. Cybermobbing nennt man. Safer Internet Day: Handysektor macht mit 07.02.2015 - 09:05 von News Unter dem Deckmantel des scheinbar anonymen Internets überschreiten immer wieder einzelne Nutzer die Grenzen im Umgang mit ihren Mitmenschen. Ob öffentliche Verleumdung, die illegale Verbreitung von Nacktaufnahmen, die Weitergabe persönlicher Daten, die Zurschaustellung von Gewalt oder Kommentare unter der Gürtellinie. klicksafe, Handysektor Materialien Selfies, Sexting, Selbstdarstellung aus der Reihe Mobile Medien - Neue Herausforderungen, Projekt 1, S. 35-39 . Zusatzmaterialien zur Unterrichtsreihe Selfies, Sexting, Selbstdarstellung klicksafe-Bereich Mediale Frauen- und Männerbilder Pädagogen-Bereich auf klicksafe.de. Mögliche Aufgabenstellungen. Zur Vertiefung/zum Einstieg den Text. Sexting eszuwhatsapp oder e- Für Handysektor: Mechthild Appelhoff (LfM), Thomas Rathgeb (mpfs) Dieses Werk steht unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-NC 3.0 AT: Namensnennung (www.saferinternet.at, veni vidi confici) - Nicht kommerziell Stand: Februar 2017. Title: WhatsApp. Die wichtigsten Einstellungen und Tipps für Jugendliche Author: klicksafe, handysektor Subject. Die Broschüre gibt praxisnahe Infos und Tipps und bündelt konkrete Einbindungsbeispiele und App-Empfehlungen. Worum geht's? Verschaffen Sie sich mit Hilfe der Broschüre einen guten Überblick über das Thema Handy in der Schule und über die Inhalte, die Sie dazu passend in der Pädagogenecke auf www.handysektor.de finden. Einbindung in die pädagogische Praxis Die Broschüre bietet Ihnen

Impressum Vollständiges Impressum unter http://www.handysektor.de/impressum Die Datenschutzerklärung der Website handysektor.de ist unter http://handysektor... Das Jugendportal handysektor.de nutzt die Gelegenheit und stellt nützliche Apps für den Sommer vor. Um die freie Zeit kreativ und aktiv gestalten zu können, werden viele neue Bastelvideos und eine Schnitzeljagd der anderen Art präsentiert. Zudem gibt es Tipps zu Kosten für das Telefonieren im Ausland und wie man die Netzabdeckung in Urlaubsregionen prüfen kann Sexting. 11.02.2014. In dem Video von handysektor.de verbreitet sich ein intimes Bild rasend schnell. Screenshot handysektor.de Hast du schon mal von Sexting gehört? So nennt man das Versenden von Nacktbildern mit dem Smartphone. Das kann ganz schön gefährlich werden. Hier kommt ein Video, das erklärt, warum. Einmal versendet, kann das Nacktbild überall wieder auftauchen. Du hast keine. Cybermobbing, Sexting, Gewaltvideos oder Kostenfallen - gibt es Probleme bei der Nutzung von Handys, treten diese oft zuerst in der Schule auf. Experten des Informationsportals Handysektor qualifizieren daher ab kommender Woche im ganzen Bundesland die Medienscouts NRW zum Thema Mobile Medien Sexting unter Jugendlichen zu akzeptieren, damit grundlegende Kompetenzen des Safer Sexting besprochen werden können, z. B. wie man Bilder gestalten kann, welche Handy-Apps genutzt werden können und was mit vertraulichen Bildern nach der Trennung geschieht; 2) den Foto-Missbrauch als ethisch prob-lematisch zu fokussieren und Jugendliche zu sensibilisieren, Foto-Missbrauch nicht zu. Die Unterrichtsreihe Mobile Medien - Neue Herausforderungen von klicksafe und Handysektor bietet kurze Unterrichtseinheiten zu den Themen Handynutzung und Herausforderungen bei der Nutzung mobiler Medien vor dem Hintergrund der Omnipräsenz von Smartphones und Internetzugang. Aufbauend auf dem Konzept und den Erfahrungen der klicksafe-Unterrichtsmaterialien bietet die Reihe für Lehrer.

  • Vba word tabelle text zentrieren.
  • Hohe jagd aussteller 2018.
  • Bvfg rezept.
  • Edited schmuck.
  • Was kann das ipad air.
  • Kommunales kino pforzheim kinderkino.
  • Freund werkzeug.
  • Bodyforming tu dortmund.
  • Frauenärztin rheydt.
  • Oh usa.
  • Liebeshoroskop jungfrau single.
  • St georg stellenmarkt.
  • Outback africa sambia.
  • T mobile einzelverbindungsnachweis flatrate.
  • Affen zoo zürich.
  • Geld im mathematikunterricht der grundschule.
  • Kostenfallen im internet.
  • Hey google frag jw.org den tagestext vorzulesen.
  • Dyon fernseher passwort vergessen.
  • Basteln mit haushaltsmaterialien.
  • Strom für dummies.
  • Knie tep icd.
  • Neuer job fühle mich dumm.
  • Telekom wartemusik 2016.
  • Fahrzeugwechsel versicherung überschneidung.
  • Vierte schwangerschaft zwillinge.
  • IPhone Wartungszustand beenden funktioniert nicht.
  • Kabelkanal eiche.
  • Ornament tapete türkis.
  • 398 ao.
  • Konzert applaus.
  • Billiger mietwagen groupon.
  • Kay one freundin.
  • Die verwandlung charakterisierung stichpunkte.
  • Couleurdamen.
  • Lebensmittel nach tunesien einführen.
  • Motorrad schloss test 2018.
  • Gez kundencenter telefonnummer.
  • Katzennamen weiblich mit bedeutung.
  • Pflüger rechtsanwälte köln öffnungszeiten.
  • Treaty on the functioning of the european union pdf.